Background
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Maturareise der Klasse 5B nach Valencia

5b valencia 01

Klasse 5B - Foto: WFO Bruneck

Am Samstag, den 8. April 2017, starteten wir, die Klasse 5B mit den Professoren Sieglinde Lamprecht und Richard Kammerer, um 3:00 Uhr am Schulparkplatz mit einem Bus Richtung Treviso. Unser Abflug war um ca. 9:30 und für einige war es der erste Flug ihres Lebens. Nach etwa 2 Stunden landeten wir in Valencia und ein Bus brachte uns zum Hostel. Während die Mädchen in zwei Zimmern untergebracht waren, waren alle Jungs in einem Zimmer und es gab nur ein Gemeinschaftsbad pro Stock. Nach einer kleinen Stärkung erkundeten wir die Stadt und verschafften uns einen ersten Eindruck über diese spanische Küstenstadt.


Nach einem leckeren Frühstück in unserem eher abgelegenen Hotel spazierten wir am Sonntag durch einen riesigen Park Richtung Stadtzentrum; dabei war die Musikbox unser ständiger Begleiter und sorgte für viel Spaß und eine gute Stimmung. Sonst war meist die U-Bahn unsere Verbindung zum Stadtzentrum. Der Nachmittag stand uns frei zur Verfügung. Einen Abend verbrachten wir gemeinsam mit unseren Begleitlehrpersonen in einem eher noblen Restaurant am Strand und speisten Paella bzw. andere spanische Spezialitäten. Da Discos und Pubs in dieser Stadt eher Mangelware waren, verbrachten wir die Nächte entweder in einem Latinoclub oder am Strand. Untertags jedoch gab es sehr viel zu sehen. Unter anderem besichtigten wir das riesige Aquarium von Valencia, die bekannte Markthalle und die große Kathedrale. Dort hatten wir eine Audio-Führung; anschließend gingen wir die über 200 Treppen zum Aussichtsturm hoch und hatten von dort eine wunderschöne Aussicht über ganz Valencia. Wie an all den anderen Tagen war das Wetter perfekt.

 

5b valencia 02

Valencia

5b valencia 03

Valencia


Leider verging die Zeit viel zu schnell und in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hieß es schon wieder Koffer packen, denn unser Bus holte uns um 3:30 Uhr ab und brachte uns zum Flughafen. Ziemlich erschöpft, jedoch mit vielen tollen Erinnerungen landeten wir diesmal in Bergamo und setzen von dort aus die Heimreise per Bus fort. Nach den schönen, aber anstrengenden Tagen freuten wir uns alle auf die erholsamen Osterferien.

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Neueste Dokumente

icon
Einschreibeformular 2018/19 - Bruneck
18.01.2018  -  Zugriffe: 17
icon
Abo+ Informationen 2018-19
18.01.2018  -  Zugriffe: 6
icon
Sonderdienst (Bestaetigung) 2018-19
18.01.2018  -  Zugriffe: 2
icon
Sonderdienst (Neuantrag) 2018-19
18.01.2018  -  Zugriffe: 4
icon
Schulprogramm
01.12.2017  -  Zugriffe: 542
icon
Dreijahresplan
01.12.2017  -  Zugriffe: 269
icon
Aufholunterricht und Fachberatung 2017/18
31.10.2017  -  Zugriffe: 98
icon
Fachcurriculum Informatik
15.09.2017  -  Zugriffe: 138

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 672139
Besucher heute Besucher heute: 48
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 1538

Wir haben 3 Gäste und 1 Benutzer online

  • Nöckler Friedrich
copyright © 2006-2018 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden


Benutzerdaten bearbeiten
×

Suche

Suchbegriff eingeben

×