Background
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Geschichte der Schule

GeschichteDie Brunecker Wirtschaftsschule hat ihren Betrieb mit zwei 1. Klassen Kontoristen im Schuljahre 1967/68 als Außenstelle der Kaufmännischen Lehranstalt Brixen unter Leitung von Frau Direktor Dr. Anna Wassermann-Letrari aufgenommen. 1970 erlangte sie ihre Selbständigkeit; 1970 erfolgte auch die Errichtung der Außenstelle Sand in Taufers, 1972 jene der Außenstelle Innichen, die ihrerseits am 10. September 1985 bzw. am 10. September 1979 selbständig wurden.

 

 

Am 1. Oktober 1976 übernahm Dr. Alois Gartner die Direktion der Lehranstalt Bruneck, auf den am 1. September 1994 Dr. Haymo Pallua folgte. 1990/92 wurde das "Projekt 92" eingeführt und damit gleichzeitig die Umwandlung in die reformierte "Lehranstalt für Wirtschaft und Tourismus" (LeWiT) vollzogen.


Alle alten Fachrichtungen (Betriebssektretär, Verwaltungssekretär, Handelskaufmann, Rechnungsanalytiker) liefen aus. Die reformierte Lehranstalt wurde zunächst aber nur bis zur 3. Klasse (Abschluss: Fachdiplom "Verwaltungsassistent") geführt.
Ab 1992/93 wurde die Handelsoberschule gemäß IGEA zusätzlich eingeführt (zunächst nur ab der 3. Klasse). Seit 1996/97 wird die HOB (IGEA) durchgehend ab der 1. Klasse angeboten.

Im Herbst 2000 wurde im Triennium (3., 4. und 5. Klasse) zusätzlich die Fachrichtung "Wirtschaftsinformatik/Programmierer" eingeführt.

Der stark anhaltende Trend zum Besuch der Handelsoberschule führte gleichzeitig zur steten Abnahme der Schülerzahlen an der LeWiT, die schließlich im Schuljahr 2001/02 mit einer 2. Klasse auslief.

schulgebaeude Seit 1. Semptember 2000 wurde unsere Wirtschaftsschule mit Beschluss der Landesregierung in die "Handelsoberschule mit angeschlossener Lehranstalt für Wirtschaft und Tourismus" umgewandelt, wobei de facto heute aber nur mehr die Handelsoberschule besteht. Ab der selben Zeit wird auch die neue Fachrichtung "Informatik/Programmierer" gemäß Reformprojekt "MERCURIO" geführt.

Gemäß Rationalisierungsgesetz und entsprechendem Dekret des Landeshauptmannes ist die Handelsoberschule Bruneck mit Wirkung ab September 2001 zusätzlich auch mit der Führung der Lehranstalt für Wirtschaft und Tourismus Innichen betraut worden.

 

Im Zuge der Schulreform der Oberstufe heißt die Schule ab dem Schuljahr 2011/12 Wirtschaftsfachoberschule (WFO) Bruneck.

 

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Infopoint

Neueste Dokumente

icon
Aufstellung Nachprüfungen 2018-19
03.07.2019  -  Zugriffe: 15
icon
Infoblatt Studienbeihilfe
13.06.2019  -  Zugriffe: 30
icon
Lernberatung Juni 2019
11.06.2019  -  Zugriffe: 34
icon
Projekt Hilfe für Kriegsflüchtlinge
08.06.2019  -  Zugriffe: 160
icon
Schülerzeitung
28.05.2019  -  Zugriffe: 236
icon
Antrag Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 32
icon
Rundschreiben Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 30
icon
Südtirol Pass abo+ - Schulpass
20.02.2019  -  Zugriffe: 154
icon
Südtirol Pass abo+ - Neuantrag
20.02.2019  -  Zugriffe: 118
icon
Südtirol Pass abo+ - Bestätigung
20.02.2019  -  Zugriffe: 127
icon
Südtirol Pass abo+ - Gastschüler
20.02.2019  -  Zugriffe: 103
icon
2. Anmeldung Teilprüfung PLIDA April 19
22.01.2019  -  Zugriffe: 242
icon
1. Anmeldung PLIDA April 19
22.01.2019  -  Zugriffe: 214
icon
Erklärung Online-Einschreibung
16.01.2019  -  Zugriffe: 258
icon
Schülerzeitung - Redakteur gesucht
08.01.2019  -  Zugriffe: 216
icon
Südtirol Pass abo+ Schuljahr 2019/20
08.01.2019  -  Zugriffe: 154
icon
Schulprogramm
20.12.2018  -  Zugriffe: 1438

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 801606
Besucher heute Besucher heute: 53
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 3103

Wir haben 1 Gast online

copyright © 2006-2019 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden

×

Suche

Suchbegriff eingeben

×