×
×
facebookinstagram

Das Hochpustertal ist Grenzregion und reich an geschichtlichen Relikten. Zahlreiche Überreste zeugen noch heute von unterschiedlichen Grenzbefestigungen. Dazu gehören Frontlinien aus der Zeit des Ersten Weltkriegs sowie Bunkeranlagen vom italienischen Alpenwall, die auch im Kalten Krieg genutzt wurden.

Bunkermuseum Toblach

bunkermuseum01

Bunkermuseum Toblach - Foto: WFO Bruneck

bunkermuseum02

Bunkermuseum Toblach - Foto: WFO Bruneck

Im Freilichtmuseum „Rotwand“ in Sexten (September 2020) und im Bunkermuseum in Toblach (Mai 2021) entdeckte die Klasse 5 E interessante Spuren zu diesen Themen. Die beiden Exkursionen fanden im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts (Geschichte/Italienisch/Deutsch: Sigrid Wisthaler, Veronica Brignoli) statt.

freilichtmuseum01

Freilichtmuseum Rotwand - Foto: WFO Bruneck

freilichtmuseum02

Freilichtmuseum Rotwand - Foto: WFO Bruneck

 

freilichtmuseum03

Freilichtmuseum Rotwand - Foto: WFO Bruneck

freilichtmuseum04

Freilichtmuseum Rotwand - Foto: WFO Bruneck

 

Kontakt

Tel.: (0474) 555 125

e-mail: os-wfo.bruneck@schule.suedtirol.it
PEC: hob.bruneck@pec.prov.bz.it

Adresse

I-39031 Bruneck
Josef-Ferrari-Straße 12

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo – Fr. 9.00 – 12.00 Uhr
Do 14:00 – 17:30 Uhr