Background
Dienstag, 15. Oktober 2019
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Maturareise der Klasse 5A nach Lissabon

5a_lissabon_11aNach einem gelungenen und erfolgreichen Maturaball freute sich unsere Klasse schon sehr auf die Maturareise nach Lissabon. Am Freitag, den 11. März um kurz nach Mitternacht ging es dann los.

 

Wir, die Klasse 5a, begleitet von unseren Klassenlehrern Frau Professor Elisabeth Walcher und Herrn Professor Martin Winkler, fuhren mit dem Bus nach München, von wo aus wir um 6.20 Uhr in die portugiesische Hauptstadt flogen. Für einige von uns war es der erste Flug.

 

5a_lissabon_11cNach einigen anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir schließlich unsere Zimmer im Hotel Borges beziehen, das direkt im Zentrum und nur wenige Meter von der U-Bahn-Station entfernt lag.

 

Obwohl die meisten von uns schon seit mehr als 24 Stunden wach waren, nutzen wir den Nachmittag für die Besichtigung der Altstadt mit dem Castel de Sao Jorge, dem Rossio-Platz, dem freistehenden Aufzug „Elevador de Santa Justa“ usw. und sind auch mit der Elèctrico 28, Lissabons historischer Straßenbahn, gefahren. Anschließend trafen wir uns zu einem gemeinsamen Abendessen. Um 11 Uhr abends waren fast alle von uns froh, endlich ins Bett zu kommen.

 

5a_lissabon_11e 5a_lissabon_11f


Am Samstag, dem einzigen sonnigen Tag unserer Reise, machten wir einen Ausflug nach Cascais und zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlands. Am Abend mussten wir natürlich noch das Nachtleben Lissabons am Hafen, den Docas, erkunden, schließlich war ja Samstag.

 

5a_lissabon_11bAuch wenn die Nacht nur kurz war, brachen wir am nächsten Tag um 10 Uhr zur Besichtigung des Vororts Belèm mit der Torre de Belèm und dem Entdeckerdenkmal auf. Den Nachmittag verbrachten wir in einem der größten Einkaufszentren Europas. Am Abend schauten sich einige von uns das Fußballspiel Benfica Lissabon gegen Portimonense SC an. Die anderen gingen inzwischen ins Hard Rock Cafe.

 

5a_lissabon_11dAm Montag fuhren wir mit der U-Bahn zum Expo-Gelände, wo wir das Ozeanarium und die mit 17,2 km längste Brücke Europas – Ponte Vasco da Gama - besichtigten. Anschließend blieb noch etwas Zeit zum Shoppen. Am Abend gingen wir alle gemeinsam Essen und spielten anschließend eine Runde Bowling.

 

Am nächsten Tag um 6 Uhr morgens mussten wir leider schon wieder die Rückreise antreten. Die Reise war für die ganze Klasse ein unvergessliches Erlebnis.

 

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Infopoint

Neueste Dokumente

icon
PLIDA-Schreiben
19.09.2019  -  Zugriffe: 68
icon
PLIDA Gesamtprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 49
icon
PLIDA Teilprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 42
icon
Schülerbeitrag 2019_20
10.09.2019  -  Zugriffe: 128
icon
Broschüre Wirtschaftsgespräche 2019
09.09.2019  -  Zugriffe: 299
icon
Bücherscheck Informationsschreiben
20.08.2019  -  Zugriffe: 331
icon
Ansuchen um Auszahlung Bücherscheck
20.08.2019  -  Zugriffe: 350
icon
Schulbücherliste 2019/20
09.08.2019  -  Zugriffe: 697
icon
Aufstellung Nachprüfungen 2018-19
03.07.2019  -  Zugriffe: 164
icon
Infoblatt Studienbeihilfe
13.06.2019  -  Zugriffe: 136
icon
Lernberatung Juni 2019
11.06.2019  -  Zugriffe: 104
icon
Projekt Hilfe für Kriegsflüchtlinge
08.06.2019  -  Zugriffe: 256
icon
Schülerzeitung
28.05.2019  -  Zugriffe: 374
icon
Antrag Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 97
icon
Rundschreiben Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 100
icon
Südtirol Pass abo+ - Schulpass
20.02.2019  -  Zugriffe: 256
icon
Südtirol Pass abo+ - Neuantrag
20.02.2019  -  Zugriffe: 165

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 822418
Besucher heute Besucher heute: 203
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 7789

Wir haben 3 Gäste online

copyright © 2006-2019 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden

×

Suche

Suchbegriff eingeben

×