Background
Freitag, 18. Oktober 2019
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Soziales Verhalten als Verkehrsteilnehmer

strassenverkehrDie Schüler der 1 D beschäftigten sich am 28.10 und am 29.10 im Rahmen des ersten fächerübergreifenden Blocks mit dem Thema soziales Verhalten als Verkehrsteilnehmer. In diesen zwei Tagen wurden der Klassengemeinschaft die unterschiedlichsten Aspekte dieses doch sehr wichtigen Bestandteil des alltäglichen Lebens aufgezeigt.

 

Besonderes Hauptaugenmerk wurde auf Aufklärung und Präventivmaßnahmen gelegt. Die Schüler lernten an Hand von Filmen und Fotopräsentationen, wie man sich beispielsweise als Fahrradfahrer richtig im Straßenverkehr verhält. Ebenso interessant wie abschreckend waren Tatsachenberichte von Jugendlichen, die unter Alkoholeinfluss Unfälle verursacht hatten und nun mit den Folgen leben müssen. Die Schüler lernten aber auch die Hintergründe für fehlerhaftes Verhalten im Straßenverkehr kennen, mit Hilfe von Fragebögen erkannten sie, dass meist Stress und Angst zu Aggressionen führen können.

 

Es wurde aber nicht nur über Auslöser und Folgen diskutiert, den Schülern wurde auch nahe gebracht, was passiert, wenn es zu spät ist. Die Religionslehrerin sprach über Notfallseelsorge und wie wichtig auch eine psychologische Unterstützung in brenzligen Situationen sein kann, ebenso wurde über Zivilcourage diskutiert. Als besonders nützlich und informativ schätzten die Schüler den Turnunterricht in diesen Tagen. In zwei Stunden erläuterte der Professor für Leibeserziehung die wichtigsten Grundlagen der Ersten Hilfe. Zunächst lernten die Schüler mittels PowerPoint Präsentation die wichtigsten Körperfunktionen kennen, in einem zweiten praktischen Teil, konnten sie selbst an einer Puppe, Wiederbelebungsmaßnahmen vornehmen. Sie lernten unter anderen Herzdruckmassage und Beatmung, ebenso übten sie die stabile Seitenlage. <

 

Das Fazit dieser beiden Tage fiel bei den Schülern einstimmig positiv aus. So empfanden sie den Unterricht als besonders lehrreich und spannend, die Abwechslung zum sonstigen Schulalltag und das interessante Thema taten ihr Übriges.

 

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Infopoint

Neueste Dokumente

icon
PLIDA-Schreiben
19.09.2019  -  Zugriffe: 77
icon
PLIDA Gesamtprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 52
icon
PLIDA Teilprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 43
icon
Schülerbeitrag 2019_20
10.09.2019  -  Zugriffe: 136
icon
Broschüre Wirtschaftsgespräche 2019
09.09.2019  -  Zugriffe: 300
icon
Bücherscheck Informationsschreiben
20.08.2019  -  Zugriffe: 354
icon
Ansuchen um Auszahlung Bücherscheck
20.08.2019  -  Zugriffe: 382
icon
Schulbücherliste 2019/20
09.08.2019  -  Zugriffe: 720
icon
Aufstellung Nachprüfungen 2018-19
03.07.2019  -  Zugriffe: 165
icon
Infoblatt Studienbeihilfe
13.06.2019  -  Zugriffe: 136
icon
Lernberatung Juni 2019
11.06.2019  -  Zugriffe: 105
icon
Projekt Hilfe für Kriegsflüchtlinge
08.06.2019  -  Zugriffe: 260
icon
Schülerzeitung
28.05.2019  -  Zugriffe: 378
icon
Antrag Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 97
icon
Rundschreiben Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 101
icon
Südtirol Pass abo+ - Schulpass
20.02.2019  -  Zugriffe: 257
icon
Südtirol Pass abo+ - Neuantrag
20.02.2019  -  Zugriffe: 166

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 823136
Besucher heute Besucher heute: 24
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 506

Wir haben 2 Gäste online

copyright © 2006-2019 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden

×

Suche

Suchbegriff eingeben

×