Background
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Maturareise der 5C nach Barcelona

barcelona5c1Am Mittwoch, den 25.04.2012 traten wir, die Klasse 5C, die Maturareise gemeinsam mit den Klassen 5A und 5D an. Um 05.00 Uhr starteten wir mit dem Reisebus Taferner nach Mailand/Malpensa. Die vierstündige Fahrt lief relativ reibungslos ab, da die meisten Schüler noch müde waren oder zu viel gefeiert hatten. Somit wurde im Bus erst mal richtig geschlafen.

 

barcelona5c2Um ca. 10.00 Uhr kamen wir in Mailand/Malpensa an. Nun hatten alle drei Klassen zu verschiedensten Zeiten den Flug. Zuerst, um die Mittagszeit, trat die Klasse 5A den Flug an und dann die Klasse 5D. Was war mit uns? Wir mussten 10 Stunden am Flughafen warten, da  erst um 19.40 Uhr unser Flieger ging. Was tun? Erst mal etwas essen und dann wurde die Zeit einfach nur totgeschlagen, bis man total gelangweilt dasaß und nicht mehr wusste, was man reden sollte. Die zehn Stunden gingen dann aber doch schneller vorüber als gedacht.

 

Der Flug war sehr aufregend. Einige von uns stiegen zum ersten Mal in ein Flugzeug ein. Die Aufregung stand den Schülern ins Gesicht geschrieben. Der Flug bei schlechtem Wetter verlief nicht ganz ruhig: Während des Fluges wurden die Passagiere aufgefordert, sich wieder  anzuschnallen. Also ein turbulenter erster Flug.

 

Um 21.00 Uhr kamen wir dann endlich in Barcelona (Spanien) an. Gemeinsam fuhren wir ins Hotel „La Terrassa Hostal“, das in einer Seitenstraße der berühmten Einkaufsmeile „Las Ramblas“ liegt. Im Hotel angekommen stellten wir die Koffer ins Zimmer und konnten erste Bekanntschaft mit der berühmten spanischen Küche schließen.

 

barcelona5c3Am ersten Tag war es sehr warm. Zeit auf den Strand zu gehen und sich zu bräunen. Der Strand in Barcelona ist wunderbar. Und das Schwimmen im Meer hat uns sehr gefallen. Am Strand, wie könnte es anders sein, bieten die fliegenden Händler ihre Waren an. Von Handtüchern, Tattoos bis zu Cola und Mojito war alles vertreten. Wir hatten unseren persönlichen „Mojito Kellner“.

 

Besichtigungen wie z.B. die Sagrada Familia, das Picasso-Museum und die Kathedrale standen in den folgenden Tagen auf dem Programm. Der famose Architekt Gaudì hat mit der Sagrada Familia sein größtes Werk geschaffen, an dem auch heute noch gebaut wird.  Im Picasso-Museum schauten wir uns einige bekannte Bilder des Künstlers an, was nicht nur die Mädchen, sondern auch die Jungs faszinierte. Faszinierend waren auch die Wasserspiele, die wir am Samstag besichtigten. Am letzten Abend gingen einige Jungs unserer Klasse ins Spielkasino.

 

barcelona5c4Am Donnerstagabend besuchten wir alle gemeinsam eine Bar und feierten. Und am Freitagabend ging es dann richtig los. Discobesuch!!! Die Discos „Shoko“, „Opium“ und „Catwalk“ sind in Barcelona heißbegehrt. Und, wie wir erfahren haben, als wir dort waren, herrscht dort ein strenger „Dress Code“. Also Leute, weg mit den alten Turnschuhen, Jeanshosen und dem „Holzfällerhemd“ und rein in den Anzug und das Abendkleid. J

Aber Achtung: Da Barcelona ja die Stadt der Diebe ist, wurden einigen Jungs die Handys gestohlen. Und manch einer hatte auch Pech mit dem Taxifahrer, der einfach in eine andere Straße fuhr oder problematische Fahrgäste einfach irgendwo hinauswarf.

 

Nichtsdestotrotz: Barcelona hat uns allen hammermäßig gefallen und ist eine Maturareise absolut wert!!!

 

Kathrin Oberschmied, 5C

 

barcelona5c5

 

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Infopoint

Neueste Dokumente

icon
Antrag Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 4
icon
Rundschreiben Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 1
icon
Südtirol Pass abo+ - Schulpass
20.02.2019  -  Zugriffe: 117
icon
Südtirol Pass abo+ - Neuantrag
20.02.2019  -  Zugriffe: 95
icon
Südtirol Pass abo+ - Bestätigung
20.02.2019  -  Zugriffe: 99
icon
Südtirol Pass abo+ - Gastschüler
20.02.2019  -  Zugriffe: 79
icon
2. Anmeldung Teilprüfung PLIDA April 19
22.01.2019  -  Zugriffe: 205
icon
1. Anmeldung PLIDA April 19
22.01.2019  -  Zugriffe: 185
icon
Erklärung Online-Einschreibung
16.01.2019  -  Zugriffe: 209
icon
Schülerzeitung - Redakteur gesucht
08.01.2019  -  Zugriffe: 169
icon
Südtirol Pass abo+ Schuljahr 2019/20
08.01.2019  -  Zugriffe: 126
icon
Schulprogramm
20.12.2018  -  Zugriffe: 1361
icon
Dreijahresplan
04.12.2018  -  Zugriffe: 654
icon
Schulbücherliste 2018/19
07.09.2018  -  Zugriffe: 1181
icon
Ansuchen um Auszahlung Bücherscheck 2018-2019
06.09.2018  -  Zugriffe: 619
icon
Vorlagen Ansuchen Bücherscheck 2018-2019
06.09.2018  -  Zugriffe: 654
icon
vollständiger Umfragetext
05.09.2018  -  Zugriffe: 230
icon
vollständiges Schreiben an die Unternehmen
05.09.2018  -  Zugriffe: 233

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 789591
Besucher heute Besucher heute: 62
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 3131

Wir haben 2 Gäste online

copyright © 2006-2019 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden

×

Suche

Suchbegriff eingeben

×