Background
Dienstag, 15. Oktober 2019
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Klasse 4a WFO beim Großhandelsunternehmen Schönhuber AG Bruneck

schoenhuber01Am 18. April hat unsere Klasse 4a den Großhandelsbetrieb der Firma Schönhuber AG in der Industriezone besichtigt. Durch das Lager führte uns Herr Gerd Schönhuber, der Chef dieses Familienunternehmens fünfter Generation.

 

Die Besichtigung startete im Schauraum, wo alle verfügbaren Artikel ausgestellt sind: Messer jeder Art aus Japan und China, Kochtöpfe in verschiedenen Größen aus Italien, Thermosflaschen aus Dänemark, Silikonbehälter für die Mikrowelle und vieles andere mehr.

 

Das Unternehmen verkauft vor allem Haushaltsartikel in Südtirol und ganz Italien.


Herr Schönhuber erklärte uns die einzelnen Schritte vom Wareneinkauf bis zum Warenausgang. Die Waren werden von den 150 Lieferanten aus aller Welt angeliefert. Jeder Artikel erhält einen Barcode. Wenn der Artikel in eine blaue Kiste passt, wird er von dort aus über ein Fließband in das 23m hohe Hochlager gebracht und dort automatisch verwaltet. Dann durften wir das kleinere Lager besichtigen. In diesem werden die Waren durch einen automatisch programmierten Hochstapler in die Regale gebracht. Dieses Lager ist ein chaotisches Lager, da den Artikeln ein zufällig freier Platz zugeordnet wird. Uns wurde berichtet, dass der Lagerwert im Durchschnitt 3 Millionen Euro beträgt.


Ein Mitarbeiter zeigte uns die Bearbeitung eines Auftrages: Der Artikel wird in den Computer eingegeben, das System erfasst ihn und die Maschine holt die Kiste mit ihren Saugnäpfen heraus. Dann kommt die entsprechende Kiste automatisch aus dem Lager über Rollbänder zum Mitarbeiter. Die Ware wird entnommen und die Kiste wieder zurückgeschickt. Alle Artikel eines Auftrages werden auf einem Wagen zusammengestellt und an die Verpackung weitergegeben. Dort wird der Auftrag nochmals kontrolliert, die Ware verpackt und versendet.

 

Wir durften auch einen Blick in das automatische Lager werfen und beobachten, wie die 23.000 blauen Kisten wie von Geisterhand bewegt nach oben, nach unten, nach links und rechts fuhren. Saugnäpfe holten sie aus ihren Stellplätzen und schoben sie auf die Rollbänder, wenn Artikel nachgefragt wurden. Zum Abschluss der Besichtigung wurden wir in den Sitzungssaal im Verwaltungstrakt geführt, wo uns noch erklärt wurde, wie man einen Artikel anlegt. Anschließend durften wir noch Fragen stellen. Nach eineinhalb Stunden interessanter Führung verließen wir, ausgestattet mit einem Werbegeschenk, den Großhandelsbetrieb Schönhuber GmbH. Da wir die Logistik des Lagers schon in der Schule ausführlich behandelt hatten, festigte dieser Einblick in die reale Arbeitswelt unser Fachwissen.

 

schoenhuber02

 

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Infopoint

Neueste Dokumente

icon
PLIDA-Schreiben
19.09.2019  -  Zugriffe: 69
icon
PLIDA Gesamtprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 50
icon
PLIDA Teilprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 43
icon
Schülerbeitrag 2019_20
10.09.2019  -  Zugriffe: 128
icon
Broschüre Wirtschaftsgespräche 2019
09.09.2019  -  Zugriffe: 299
icon
Bücherscheck Informationsschreiben
20.08.2019  -  Zugriffe: 331
icon
Ansuchen um Auszahlung Bücherscheck
20.08.2019  -  Zugriffe: 350
icon
Schulbücherliste 2019/20
09.08.2019  -  Zugriffe: 697
icon
Aufstellung Nachprüfungen 2018-19
03.07.2019  -  Zugriffe: 164
icon
Infoblatt Studienbeihilfe
13.06.2019  -  Zugriffe: 136
icon
Lernberatung Juni 2019
11.06.2019  -  Zugriffe: 104
icon
Projekt Hilfe für Kriegsflüchtlinge
08.06.2019  -  Zugriffe: 256
icon
Schülerzeitung
28.05.2019  -  Zugriffe: 374
icon
Antrag Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 97
icon
Rundschreiben Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 100
icon
Südtirol Pass abo+ - Schulpass
20.02.2019  -  Zugriffe: 256
icon
Südtirol Pass abo+ - Neuantrag
20.02.2019  -  Zugriffe: 165

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 822423
Besucher heute Besucher heute: 208
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 7945

Wir haben 3 Gäste online

copyright © 2006-2019 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden

×

Suche

Suchbegriff eingeben

×