×
×
Suche

Suchbegriff eingeben


×
facebook

morandell2Trotz widriger Wetterbedingungen machte sich die Kasse 3A am Donnerstag, 16. Mai 2013 mit den Begleitpersonen Frieda Pichler und Peter Binanzer auf den Weg nach St. Josef am See bei Kaltern um dort das Weingut Dominikus der Familie Morandell zu besichtigen.


Empfangen wurde die Klasse von Georg Morandell, den Besitzer der Weinkellerei. Kurz erklärte er, die Grundlagen der Weinproduktion, die wirtschaftliche Entwicklung und beschrieb die typischen ortsansässigen Rebsorten, nämlich Vernatsch, Lagrein und Gewürztraminer. Anschließend wurden die Schüler in den faszinierenden Keller geführt, welcher Georgs Vater Dominikus Morandell in alleiniger, jahrzehntelanger Handarbeit unter seinen Weinberg gegraben hat. Mit Steinen aus der Umgebung wurden präzise Mauern, aufwändig gestaltete, mit Lichtern versehene Kuppeln und Gewölbe geschaffen. Durch ein Labyrinth von Gängen führte Georg die beeindruckten Besucher in einen prunkvoll ausgestatteten Raum, in welchen Weine verschiedener Jahrgänge gelagert wurden.

 

morandell1 morandell3

Bei einer gemütlichen Tafelrunde im beheizten mittelalterlich gestalteten Raum, blieb keine Frage unbeantwortet und so fand die interessante Führung, nach kurzem Zwischenstopp im hauseigenen Hofladen ein Ende.


Anschließend machte sich die Klasse in Richtung Kalterer See auf und kehrte im Restaurant Kalterer See Hof zum gemeinsamen Mittagessen ein.

 

morandell4 morandell5


Nach einem kleinen Spaziergang am See, machte sich die Klasse, nach einem gelungenen Tag zurück auf den Heimweg.

 

Sophia, Melanie & Michi

Kontakt

Tel.: (0474) 555 125

e-mail: os-wfo.bruneck@schule.suedtirol.it
PEC: hob.bruneck@pec.prov.bz.it

Adresse

I-39031 Bruneck
Josef-Ferrari-Straße 12

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo – Fr. 9.00 – 12.00 Uhr
Do 14:00 – 17:30 Uhr