Background
Freitag, 18. Oktober 2019
slope slope
WFO Bruneck

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich akzeptiere

Betriebsbesichtigung Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co OG

rauch 2Am Dienstag, den 17.12.13 besuchten die Klassen 5B, 5C und 5E das Familienunternehmen Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co. OG in Rankweil, Vorarlberg. In Begleitung der Professoren Bernhard Schraffl, Martin Winkler und Frank Steger starteten die drei Klassen um 6:30 Uhr in der Brunecker Schulzone. Trotz „Wecker-Problemen“ kam man, chauffiert vom Busunternehmen Holzer, pünktlich um 10:00 Uhr in Rankweil an. Dort wurden die Klassen freundlich empfangen, und man begann sofort mit der Führung.

 

Die relativ große Anzahl der Schüler wurde in zwei Gruppen geteilt, und jede Gruppe bekam ihre eigene Führung. Nach einem Vortrag, der vor allem allgemeine Informationen über das Unternehmen beinhaltete, wurden die vielen verschiedenen bekannten, sowie auch in Südtirol noch nicht bekannten, Produkte von Rauch verkostet. So konnte jeder seinen Lieblingssaft finden, auch wenn es manchen, auf dem Weg zum Lieblingssaft, das Gesicht verzog.

 

rauch 1Nach der Firmenpräsentation begaben sich die Gruppen in die Produktionshallen, in denen man bis auf das Pressen der Früchte, vom Abfüllen bis zum Lagern der verschiedenen Säfte und vor allem der Konzentrate, alle Schritte, die ein Rauch Produkt in seiner Entstehung durchläuft, live miterleben durfte. Die vielen guten Fruchtgerüche und kleinen Koster zwischendurch haben so manchen ganz schön ins Staunen gebracht.

 

rauch 3Das Unternehmen, das im Jahr 2012 einen Umsatz von über 800 Millionen Euro erwirtschaftete, bot den Schülern der WFO Bruneck einen guten Einblick in die Produktion und den Inhalt der erzeugten Produkte.

Nach der Führung, die um 12:00 Uhr endete, ging die Fahrt zurück nach Innsbruck, wo sich die Studenten und Professoren noch für 2 Stunden aufhielten. Jeder verfolgte seine eigenen Ziele im Einkaufszentrum DEZ oder in der Altstadt. Danach ging es wieder nach Hause.

 

Insgesamt war es ein sehr interessanter und lehrreicher Tag für uns alle.

 

Thomas Innerhofer, Klasse 5C

 

SCHLIEßEN          

Anstehende Termine

Weitere Termine ... >

Infopoint

Neueste Dokumente

icon
PLIDA-Schreiben
19.09.2019  -  Zugriffe: 77
icon
PLIDA Gesamtprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 52
icon
PLIDA Teilprüfung
19.09.2019  -  Zugriffe: 43
icon
Schülerbeitrag 2019_20
10.09.2019  -  Zugriffe: 136
icon
Broschüre Wirtschaftsgespräche 2019
09.09.2019  -  Zugriffe: 300
icon
Bücherscheck Informationsschreiben
20.08.2019  -  Zugriffe: 354
icon
Ansuchen um Auszahlung Bücherscheck
20.08.2019  -  Zugriffe: 382
icon
Schulbücherliste 2019/20
09.08.2019  -  Zugriffe: 720
icon
Aufstellung Nachprüfungen 2018-19
03.07.2019  -  Zugriffe: 165
icon
Infoblatt Studienbeihilfe
13.06.2019  -  Zugriffe: 136
icon
Lernberatung Juni 2019
11.06.2019  -  Zugriffe: 105
icon
Projekt Hilfe für Kriegsflüchtlinge
08.06.2019  -  Zugriffe: 260
icon
Schülerzeitung
28.05.2019  -  Zugriffe: 378
icon
Antrag Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 97
icon
Rundschreiben Kilometergeld
23.05.2019  -  Zugriffe: 101
icon
Südtirol Pass abo+ - Schulpass
20.02.2019  -  Zugriffe: 257
icon
Südtirol Pass abo+ - Neuantrag
20.02.2019  -  Zugriffe: 166

Online Statistik

Besucher insgesamt Besucher: 823136
Besucher heute Besucher heute: 24
Seitenaufrufe Seitenaufrufe heute: 694

Wir haben 1 Gast online

copyright © 2006-2019 - WFO Bruneck. Alle Rechte vorbehalten.

Anmelden

×

Suche

Suchbegriff eingeben

×